Einladung zum Expertenseminar nach Brüssel

Screen Shot 2015-04-15 at 23.51.30Prof. Bartz-Beielstein wurde vom DAAD als Referent für das in Brüssel stattfindende europäische Expertenseminar “Dual Learning – Combining Practice-Orientated and Theoretical Learning in Higher Education” eingeladen. Im Rahmen dieses Seminars werden ca. 25-30 europäische Experten (insbesondere Vertreter aus den Ministerien der EU Mitgliedstaaten und der Ständigen Vertretungen in Brüssel) zusammenkommen, um sich zu den unterschiedlichen Formen der aus Praxis und Theorie kombinierten Studienprogrammen auszutauschen. Von deutscher Seite sollen sowohl die klassischen dualen Studiengänge, als auch Studiengänge, die in anderer strukturierter Form Praxis und Theorie miteinander verbinden, vorgestellt werden.
Von besonderem Interesse ist dabei die enge Verzahnung von Theorie und Praxis in den Studiengängen, zu der auch der Forschungsschwerpunkt CIplus durch seine vielfältigen Industriekontakte beiträgt. Ein Ziel des Seminar besteht darin, interessierten Partnerländern aufzuzeigen, welche unterschiedlichen Wege in der Einführung praxisorientierter Hochschulbildung gegangen werden können.