Vortrag im Doktorandenseminar an der TU Dortmund

zaefferer20141

Martin Zaefferer präsentierte am 5.6.2014 den aktuellen Stand seiner Promotion zum Thema “Kombinatorische Optimierung unter Verwendung von Surrogatmodellen” im Rahmen des DDH-Seminars an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität Dortmund. Die Arbeit wird von Prof. Günter Rudolph und Prof. Thomas Bartz-Beielstein betreut.